+++ Weiterhin Gewitter über NRW und Bayern aktiv – Neue Auslöse in Niedersachsen +++

Das Gewitter in Nordrhein-Westfalen bringt inzwischen teils großkörnigen Hagel mit. Neben dem Hagel ist auch Starkregen und Sturmböen nicht auszuschließen. Auch eine hohe Blitzaktivität zeichnet sich ab. Durch den Starkregen sind örtliche Überschwemmungen möglich.

Auch in Bayern sind weiterhin örtlich kräftige Gewitter unterwegs. Somit muss auch dort mit Starkregen und Sturmböen sowie Hagel gerechnet werden.

Auch in Niedersachsen an der Grenze zu Holland ist nun eine Gewitterzelle aktiv. Allerdings wird es dort nur zu kurzem Platzregen kommen mit einzelnen Sturmböen.

Wir halten Euch auf dem Laufenden und melden uns zeitnah wieder.

Euer Team von Unwetteralarm!

unw

 

 

 

Über Udo Karow 1430 Artikel
Meine Spezialgebiete: Synoptik,Radarmeteorologie,Satellitenmeteorologie, Karten lesen und analysieren, Radiosondenaufstiege auswerten