Weiterhin große Hochwassergefahr in Teilen von Deutschland Unwetterwarnung

Aktualisiert am : by Angelo D Alterio

Nach den unwetterartigen Regenfällen in den letzten 2 Tagen sind einige Bäche und Flüsse über die Ufer getreten, dabei kommt es zu Überflutungen von Gemeinden und Dörfern. Viele Straßen unmittelbar an Flüssen und Bächen sind unpassierbar,  somit für den Verkehr und Fussgänger gesperrt.

Die Lage ist derzeit vor allem im Raum Südniedersachsen ,Harz und Hildesheim sehr angespannt.  Hier die aktuellen Flashflut Hinweise.

Große Überflutungsgefahr durch Dauerregen! Niedersachsen und Sachsen Anhalt – Ausgabe: 08:26 Uhr

Hinweis zu Überflutungsgefahr Stufe Rot: In dieser Region besteht derzeit große Überflutungsgefahr durch Dauerregen. Dabei wurde In den letzten 24 Stunden eine durchschnittliche Niederschlagsmenge von 72 l/m² in dem Gebiet registriert. Punktuell sind bis zu 99 l/m² Niederschlag gefallen.

Betroffene Orte: Abbenrode, Achim, Adelebsen, Adenstedt, Alfeld, Almstedt, Alt Wallmoden, Altenau, Altenbrak, Arholzen, Aspenstedt, Athenstedt, Bad Gandersheim, Bad Grund, Bad Harzburg, Bad Lauterberg im Harz, Bad Sachsa, Bad Salzdetfurth, Baddeckenstedt, Badenhausen, Banteln, Beierstedt, Benneckenstein, Berlingerode, Berßel, Betheln, Bilshausen, Bischofferode, Blankenburg, Bleicherode, Bockelnhagen, Bockenem, Bodenfelde, Bodensee, Bodenwerder, Bovenden, Braunlage, Brehme, Breitenstein, Brüggen, Buhla, Börßum, Bühren, Clausthal-Zellerfeld, Coppenbrügge, Coppengrave, Cramme, Dahlum, Danstedt, Darlingerode, Dassel, Deensen, Delligsen, Derenburg, Dettum, Diekholzen, Dielmissen, Dorstadt, Dransfeld, Drübeck, Duderstadt, Duingen, Ebergötzen, Eberholzen, Ecklingerode, Eime, Eimen, Einbeck, Eisdorf am Harz, Elbe, Elbingerode, Elbingerode, Elend, Ellrich, Elze, Erkerode, Eschershausen, Eschershausen, Everode, Evessen, Ferna, Flöthe, Freden, Frellstedt, Friedrichsthal, Gevensleben, Gieboldehausen, Gielde, Giesen, Gittelde, Golmbach, Goslar, Gronau, Großbodungen, Görsbach, Göttingen, Hahausen, Halle, Hamma, Harbarnsen, Hardegsen, Harsum, Harzungen, Hasselfelde, Hattorf, Haverlah, Haynrode, Hedeper, Heere, Heimburg, Heinade, Heiningen, Heinsen, Heringen, Herrmannsacker, Herzberg am Harz, Heudeber, Heyen, Heyersum, Hildesheim, Hillerse, Holle, Holungen, Holzen, Hornburg, Hoyershausen, Hundeshagen, Huy-Neinstedt, Hörden, Hüttenrode, Ilfeld, Ilsenburg, Ingeleben, Jerxheim, Jühnde, Jützenbach, Kalefeld, Katlenburg-Lindau, Kehmstedt, Kirchbrak, Kissenbrück, Kleinbodungen, Kneitlingen, Kraja, Krebeck, Kreiensen, Königshütte, Lamspringe, Landolfshausen, Langeln, Langelsheim, Leiferde, Lengede, Lenne, Liebenburg, Lipprechterode, Lutter am Barenberge, Lüerdissen, Lüttgenrode, Marienhagen, Moringen, Neustadt, Niedersachswerfen, Nohra, Nordhausen, Nordstemmen, Northeim, Nörten-Hardenberg, Ober Schulenberg, Obernfeld, Ohrum, Osterwieck, Petersdorf, Reddeber, Remlingen, Rheden, Rhoden, Rhumspringe, Rodishain, Roklum, Rollshausen, Rosdorf, Rottleberode, Räbke, Rübeland, Rüdershausen, Salzhemmendorf, Sankt Andreasberg, Schauen, Scheden, Schellerten, Schierke, Schladen, Schmatzfeld, Schöppenstedt, Seeburg, Seesen, Sehlde, Sehlem, Semmenstedt, Seulingen, Sibbesse, Sickte, Silkerode, Springe, Stadtoldendorf, Stapelburg, Steinrode, Stempeda, Stolberg, Ströbeck, Stöckey, Söhlde, Söllingen, Süpplingen, Tanne, Tastungen, Teistungen, Twieflingen, Uehrde, Uslar, Uthleben, Vahlberg, Veckenstedt, Veltheim, Vienenburg, Waake, Walkenried, Wangelnstedt, Warberg, Wasserleben, Weenzen, Wehnde, Weißenborn-Lüderode, Werlaburgdorf, Wernigerode, Westfeld, Wieda, Wildemann, Windehausen, Windhausen, Winnigstedt, Wintzingerode, Winzenburg, Wipperdorf, Wittmar, Wolfenbüttel, Wollbrandshausen, Wollershausen, Wolsdorf, Woltershausen, Wulften, Zorge, Zwinge

Große Überflutungsgefahr durch Dauerregen! in Bayern – Ausgabe: 08:26 Uhr

Hinweis zu Überflutungsgefahr Stufe Rot: In dieser Region besteht derzeit große Überflutungsgefahr durch Dauerregen. Dabei wurde In den letzten 24 Stunden eine durchschnittliche Niederschlagsmenge von 69 l/m² in dem Gebiet registriert. Punktuell sind bis zu 92 l/m² Niederschlag gefallen.

Betroffene Orte: Abtswind, Aidhausen, Albertshofen, Arnstein, Aubstadt, Aura an der Saale, Bad Bocklet, Bad Brückenau, Bad Kissingen, Bad Königshofen im Grabfeld, Bad Neustadt an der Saale, Bergrheinfeld, Bergtheim, Biebelried, Buchbrunn, Bundorf, Burglauer, Burkardroth, Castell, Dettelbach, Dingolshausen, Dittelbrunn, Donnersdorf, Eibelstadt, Eisingen, Elfershausen, Erlabrunn, Estenfeld, Euerbach, Euerdorf, Eußenheim, Frankenwinheim, Fuchsstadt, Gadheim, Geiselwind, Geldersheim, Gerbrunn, Geroda, Gerolzhofen, Gochsheim, Grafenrheinfeld, Grettstadt, Greußenheim, Großbardorf, Großeibstadt, Großlangheim, Gräfendorf, Gössenheim, Güntersleben, Hammelburg, Hausen, Haßfurt, Herbstadt, Hettstadt, Himmelstadt, Hofheim in Unterfranken, Höchberg, Iphofen, Karlstadt, Karsbach, Kist, Kitzingen, Kleinlangheim, Kleinrinderfeld, Kolitzheim, Kürnach, Lülsfeld, Mainbernheim, Mainstockheim, Margetshöchheim, Maßbach, Michelau, Münnerstadt, Niederlauer, Niederwerrn, Nordheim, Nüdlingen, Oberleichtersbach, Oberpleichfeld, Oberscheinfeld, Oberschwarzach, Oberthulba, Oerlenbach, Poppenhausen, Prichsenstadt, Prosselsheim, Ramsthal, Randersacker, Rannungen, Reichenberg, Retzstadt, Riedenberg, Rimpar, Rottendorf, Rödelmaier, Rödelsee, Röthlein, Rüdenhausen, Saal an der Saale, Salz, Schondra, Schonungen, Schwanfeld, Schwebheim, Schweinfurt, Schönau, Sennfeld, Sommerach, Sommerhausen, Stadtlauringen, Strahlungen, Sulzfeld, Sulzfeld am Main, Sulzheim, Sulzthal, Theilheim, Thundorf in Unterfranken, Thüngen, Thüngersheim, Uettingen, Unterpleichfeld, Veitshöchheim, Volkach, Waigolshausen, Waldbrunn, Waldbüttelbrunn, Wartmannsroth, Wasserlosen, Werneck, Wiesenbronn, Wiesentheid, Winterhausen, Wipfeld, Wonfurt, Wülfershausen, Wülfershausen, Würzburg, Zell am Main, Zellingen, Üchtelhausen

Große Überflutungsgefahr durch Dauerregen! Mecklenburg Vorpommern – Ausgabe: 08:26 Uhr

Hinweis zu Überflutungsgefahr Stufe Rot: In dieser Region besteht derzeit große Überflutungsgefahr durch Dauerregen. Dabei wurde In den letzten 24 Stunden eine durchschnittliche Niederschlagsmenge von 67 l/m² in dem Gebiet registriert. Punktuell sind bis zu 87 l/m² Niederschlag gefallen.

Betroffene Orte: Ahlbeck, Alt Rehse, Altenhagen, Altentreptow, Altwarp, Altwigshagen, Bergholz, Bismark, Blankenhof, Blankensee, Blankensee, Blumenhagen, Blumenholz, Boldekow, Boock, Breesen, Brohm, Brunn, Brüssow, Bugewitz, Burg Stargard, Burow, Cammin, Carpin, Cölpin, Dobra, Ducherow, Eggesin, Eichhorst, Fahrenwalde, Ferdinandshof, Friedland, Gnevkow, Godendorf, Golchen, Grambin, Grambow, Grapzow, Grischow, Groß Luckow, Groß Miltzow, Groß Nemerow, Groß Teetzleben, Groß Vielen, Grünow, Göritz, Gültz, Gützkow, Hammer, Heinrichsruh, Heinrichswalde, Helpt, Hintersee, Hohenzieritz, Holldorf, Iven, Japenzin, Jatznick, Kessin, Klein Luckow, Klein Lukow, Klein Vielen, Knorrendorf, Koblentz, Kołbaskowo, Krackow, Kriesow, Krugsdorf, Kublank, Leopoldshagen, Liepgarten, Lindenberg, Loitz, Luckow, Löwitz, Lübs, Mallin, Marihn, Meiersberg, Mewegen, Mildenitz, Mollenstorf, Möllenbeck, Mölln, Mönkebude, Nadrensee, Neddemin, Neetzka, Neu Kosenow, Neubrandenburg, Neuenkirchen, Neuenkirchen, Neustrelitz, Neverin, Nowe Warpno, Papendorf, Pasewalk, Penkun, Penzlin, Plöwen, Polzow, Pragsdorf, Prenzlau, Pripsleben, Putzar, Ramin, Reinberg, Rollwitz, Rosenow, Rossow, Rothemühl, Rothenklempenow, Rubenow, Röckwitz, Sarnow, Sarow, Schenkenberg, Schwanbeck, Schönbeck, Schönhausen, Schönwalde, Siedenbollentin, Spantekow, Sponholz, Staven, Strasburg, Tantow, Teschendorf, Torgelow, Torgelow-Holländerei, Trollenhagen, Tützpatz, Ueckermünde, Viereck, Warlin, Watzkendorf, Wildberg, Wilhelmsburg, Woggersin, Wolde, Woldegk, Wulkenzin, Wustrow, Zerrenthin, Zirzow, Züsedom

Über Angelo D Alterio 3678 Artikel
Seit 2013 bin ich verantwortlicher Gesellschafter bei der Unwetteralarm Schweiz GmbH. Meine Leidenschaft ist die Meteorologie. Meine Spezialgebiete sind neben Unwetterwarnungen, auch Marketing, Medienmeteorologie und Produktmanagement . Geboren in den 1970er Jahren im hessischen Bad Vilbel