+++ weiterhin schwere Gewitter in der Osthälfte Deutschlands aktiv +++

Aktuell befinden sich über der Osthälfte Deutschlands Gewitter, die oft auch kräftiger ausfallen.

Dort muss verbreitet mit heftigem Starkregen gerechnet werden. Zudem sind lokal auch orkanartige Böen und Hagel möglich. Dadurch, dass die Gewitter sich nur kaum von der Stelle bewegen können auch örtliche Überschwemmungen nicht ausgeschlossen werden.

In Gewitternähe bitte in den Häusern bleiben und keinen Schutz unter Bäumen suchen! Zudem besteht auch die Gefahr von Blitzeinschlag.

Wir melden uns zeitnah mit dem nächsten Update.

Euer Team von Unwetteralarm!

 

unw

Über Udo Karow 1447 Artikel
Meine Spezialgebiete: Synoptik,Radarmeteorologie,Satellitenmeteorologie, Karten lesen und analysieren, Radiosondenaufstiege auswerten