Wetter Aktuell : Erste Schauer und Gewitter im Süden von Deutschland

Aktualisiert am : by Angelo D Alterio

Aktuell bilden sich die ersten Schauer und Gewitter im Süden von Deutschland.  Lokal muss mit Starkregen und Sturmböen gerechnet werden. Im Tagesverlauf weiter teils kräftige Gewitter mit Unwettergefahr, dies ebenfalls vermehrt in Baden Württemberg und Bayern.

Schon am frühen Morgen wurden die ersten Gewitterzellen im Süden von Deutschland gesichtet. Aktuell nimmt die Gewitterneigung weiterhin zu, Vor allem am Nachmittag sind aus Südwesten weitere Schauer und Gewitter,welche mit Starkregen, Sturmböen und kleinem Hagel einhergehen wahrscheinlich.

Aktuelle Schwerpunkte für Schauer und Gewitter in Baden Württemberg

Dort gibt es derzeit einen Schwerpunkt 12 km südöstlich von Burladingen im  Zollernalbkreis. Mit 27 Blitzen in den letzten 10 Minuten ist die Blitzaktivität mäßig stark.

Aktuelle Schwerpunkte für Schauer und Gewitter in Bayern

  • Schwerpunkt aktuell: 9 km südöstlich von Weißenburg in Bayern Mit 18 Blitzen in den letzten 10 Minuten ist die Blitzaktivität gering. Die Zelle ist nahezu Ortsfest somit erhöht sich die Überflutungsgefahr.
  • Schwerpunkt aktuell: 2 km östlich von Nördlingen : Mit 3 Blitzen in den letzten 10 Minuten ist die Blitzaktivität gering.
  • Schwerpunkt aktuell: 13 km westlich von Schwabmünchen : Mit 5 Blitzen in den letzten 10 Minuten ist die Blitzaktivität gering.

Das Wetter im weiteren Tagesverlauf

Im Tagesverlauf in der Südhälfte und über dem Bergland verstärkt Quellbewölkung. Vor allem südlich der Donau sowie im gesamten Mittelgebirgsraum Schauer und Gewitter mit Starkregen mit Unwettergefahr.  In der Nacht zum Freitag von Nordwesten langsam südostwärts ausgreifende starke Bewölkung mit schauerartigem, teils gewittrigem Regen.

Auch im Süden von Deutschland weitere teils kräftige Schauer und Gewitter, in der zweiten Nachthälfte nur allmählich nachlassend. Im Osten des Landes zunächst gering bewölkt und trocken, später auch dort Schauer und Gewitter.

 

Über Angelo D Alterio 3678 Artikel
Seit 2013 bin ich verantwortlicher Gesellschafter bei der Unwetteralarm Schweiz GmbH. Meine Leidenschaft ist die Meteorologie. Meine Spezialgebiete sind neben Unwetterwarnungen, auch Marketing, Medienmeteorologie und Produktmanagement . Geboren in den 1970er Jahren im hessischen Bad Vilbel