Wetter Baden Württemberg : Teils kräftige Gewitter mit Unwetterpotenzial

Nach vielen trockenen Tagen über Baden Württemberg, erreicht im Tagesverlauf ein Gewittertief das Ländle. Gegen Mittag steigt die Gefahr von kräftigen Schauern und Gewitter an. Örtliche Unwettergefahr durch heftigen Starkregen möglich.

Heute muss man in Baden und in Württemberg besonders vom Schwarzwald her kommend mit lokal kräftigen Gewittern und Starkregen rechnen. Da die Zuggeschwindigkeit durch fehlende Höhenwinde wieder sehr langsam von statten geht, sind lokale Überflutungen nicht ausgeschlossen.

Unser Modell simuliert gegen Mittag die ersten Gewitter die von Westen/Südwesten nach Baden Württemberg ziehen. In wie weit die Gewitter in den Osten des Landes voran kommen ist allerdings noch nicht ganz klar.

Wie oben schon angesprochen fehlen die Höhenwinde was zu Folge hat, dass die Gewitterzellen sehr langsam ziehen und es dadurch zu lokalen Überflutungen kommen kann.

Das Wetter im Detail von Baden Württemberg

Heute örtlich Gewitter, vereinzelt auch Unwetter. Heute Vormittag wolkig, vereinzelt Schauer. Ab Mittag zum Teil kräftige Gewitter mit Unwetterpotenzial. Maxima von 23 Grad im Bergland und bis 30 Grad am Oberrhein. Meist schwacher westlicher, gelegentlich böig auffrischender Wind.

Weitere Informationen über das aktuelle Wetter und Gewitter erhalten Sie auf unsere Regionalseite BW

Über Angelo D Alterio 4293 Artikel
Seit 2013 bin ich verantwortlicher Gesellschafter/Meteorologe bei der Unwetteralarm Schweiz GmbH und beim regionalen Wetterdienst WetterauwetterTV Meine Spezialgebiete sind neben allgemeinen Unwetterwarnungen, Sturm und Orkan Vorhersagen. Des Weiteren arbeite ich als Medienmeteorologe für regionale Radiosender. Geboren in den 1970er Jahren im hessischen Bad Vilbel.