Wetter Update – 7:30 Uhr : Im Norden noch Schauer und vereinzelt Gewitter

Aktualisiert am :

Das Tief Thekla hat seinen Einfluss über Deutschland größtenteils verloren, somit wirkt ein Keil eines Azorenhochs beruhigend auf die Wetterlage. Die Schauer und Gewitter lassen im Tagesverlauf auch im Norden nach. Der Dauerregen am Alpenrand wird zunehmend weniger. In der Nacht zum Montag von Westen her Regen und Sturmböen an der See

Der heutige Sonntag wird vom Wetter ganz passabel und weitgehend warnfrei. Doch schon am Nachmittag nähern sich die Ausläufer von Tief Ute, welche vor allem am Montag kräftigen Wind an der Nordsee bringt.

Das Wetter für heute Sonntag im Detail

Heute im Norden von Deutschland häufig Schauer und kurze Gewitter, nachmittags zur Ostsee zurückziehend. In Südostbayern noch andauernde Niederschläge, nachlassend. Im großen Rest des Landes wechselnd wolkig und trocken.

In der Nacht zum Montag aufkommenden Regen, an der Nordsee Sturmböen

In der Nacht zu Montag im Osten und Süden gering bewölkt und trocken. Von Westen und Nordwesten ausgreifende dichtere Bewölkung, die in der zweiten Nachthälfte ganz Deutschland erfasst. Nachfolgend aufkommender Regen, am Morgen die mittleren Landesteile erreichend. Bei dichten Wolken 15 bis 10 Grad, sonst 10 bis 3 Grad, in den südöstlichen Mittelgebirgen, am Alpenrand und im Erzgebirge in ungünstigen Lagen leichter Bodenfrost. Im Westen und Nordwesten auffrischender Südwestwind, an der Nordsee Sturmböen.

Wie schon oben im Text angesprochen erreichen uns in der Nacht die Ausläufer von Tief Ute welche ausbreitend in die Landesmitte etwas Regen bringt. Wer am Montagfrüh unterwegs ist, am besten den Schirm nicht vergessen.

Nutzen Sie unser neues Modul der Wetterkarten ! Sie können jederzeit aktuelle Modellrechnungen abrufen. Ebenfalls können Sie über das Modul unser HD Wetterradar steuern. Regen oder Schnee ? Schauen und reagieren.  Ebenfalls neu bei unwetteralarm.com  Aktuelle Pegelstände aller großen deutschen Flüsse. Hochwasser oder Niedrigwasser, informieren Sie sich rechtzeitig über mögliche Gefahren.
Über Angelo D Alterio 3773 Artikel
Seit 2013 bin ich verantwortlicher Gesellschafter bei der Unwetteralarm Schweiz GmbH. Meine Leidenschaft ist die Meteorologie. Meine Spezialgebiete sind neben Unwetterwarnungen, auch Marketing, Medienmeteorologie und Produktmanagement . Geboren in den 1970er Jahren im hessischen Bad Vilbel