+++ Wettertrend Deutschland, 22. Juni 2014 +++

  • Zunächst Hitze, später steigende Unwettergefahr!

    Letzes News Update vor 13 Stunden von Wetterauwetter-Redaktion Viel Sonnenschein und Hitze bis nahe der 30 Grad am heutigen Sonntag. Doch schon am Abend steigt die Gefahr von unwetterartigen Gewittern aus Westen. Bis zum Dienstag [...]

Wettervorhersage Deutschland

bis Sonntagabend, 22. Juni 2014

Heute Abend und in der kommenden Nacht bleibt es im Norden eher stark bewölkt mit einzelnen Schauern. In der Südhälfte lockern die Wolken auf, es wird örtlich klar. Die Tiefstwerte liegen bei 13°C bis 8°C.

Morgen gibt es tagsüber weiterhin in der Nordhälfte einige Regenschauer, aber auch trockene Abschnitte. In der Südhälfte weiterhin viel Sonnenschein und wärmer als im Norden. Die Höchstwerte liegen bei 16°C bis 26°C.

Aussicht für die nächsten Tage:

Am Montag wird es dann langsam auch im Norden freundlicher, ganz im Süden sind gegen später einzelne Gewitter möglich. Die Höchstwerte liegen bei 17°C bis 27°C. Am Dienstag ziehen erneut im Norden, Osten und in der Mitte Deutschlands Regenschauer auf. Im Südwesten bleibt es trocken und freundlich. Die Höchstwerte liegen bei 15°C bis 25°C.

Über Udo Karow 1792 Artikel
Meine Spezialgebiete: Synoptik,Radarmeteorologie,Satellitenmeteorologie, Karten lesen und analysieren, Radiosondenaufstiege auswerten