Wettervorhersage Bayern für Mittwoch, den 30. April 2014

Wettervorhersage Bayern

für Mittwoch, den 30. April 2014

Heute Nacht gibt es immer wieder einige Regenschauer. Im Raum Hof, Bayreuth und Nördlingen bleibt es eher trocken. Der Landkreis Regensburg kann noch vereinzelt von Gewittern betroffen sein. Tiefstwerte liegen bei +7°C bis +9°C.

Am Mittwoch gibt es tagsüber weit verbreitet immer wieder einige Schauer, besonders in der Mitte von Bayern gegen später wieder Gewittergefahr – örtlich mit Starkregen und Hagel – vom Nordwesten bis in den Bayerischen Wald gibt es auch sonnige Abschnitte. Das Thermometer zeigt +11°C bis +20°C an.

2 – TAGE – TREND

Auch der Feiertag wird am Donnerstag ziemlich nass. Es treten immer wieder einige Regenschauer auf. Im Raum Nürnberg und Nördlingen sind auch vereinzelt Gewitter möglich. Bei +13°C bis +18°C wird es ein kühler Feiertag.

Am Freitag weiterhin Regen im gesamten Bundesland. Die Höchstwerte liegen nur noch bei +9°C bis +16°C.

Über Udo Karow 1457 Artikel

Meine Spezialgebiete:
Synoptik,Radarmeteorologie,Satellitenmeteorologie, Karten lesen und analysieren,
Radiosondenaufstiege auswerten