Wettervorhersage Bayern für Montag, den 10.03.2014

n der Nacht zum Montag bleibt der Himmel klar. Vereinzelt ist vor allem in der Nähe von Gewässern Nebelbildung und Reifglätte möglich. Die Temperatur sinkt auf +2 Grad bis -5 Grad ab.

Der Montag startet weiterhin mit super Wetter für das ganze Bundesland. Es bleibt trocken und das Thermometer klettert örtlich bis auf ganze +16°C an. Ganz im Süden und Südwesten können auch hier und da ein paar Wolkenfelder auftauchen.

Trend

Der Dienstag bleibt ebenfalls ein super Frühlingswetter mit Höchsttemperaturen bis +16 Grad. Am Mittwoch sieht es genauso aus. Weiterhin trockenes und super sonniges Wetter, bis zu +14 Grad.

Über Angelo D Alterio 4290 Artikel
Seit 2013 bin ich verantwortlicher Gesellschafter/Meteorologe bei der Unwetteralarm Schweiz GmbH und beim regionalen Wetterdienst WetterauwetterTV Meine Spezialgebiete sind neben allgemeinen Unwetterwarnungen, Sturm und Orkan Vorhersagen. Des Weiteren arbeite ich als Medienmeteorologe für regionale Radiosender. Geboren in den 1970er Jahren im hessischen Bad Vilbel.