+++ Wettervorhersage Deutschland, 23. Juli 2014 +++

Heute Nacht bleibt es in ganz Deutschland meist trocken. In Baden-Württemberg und in Bayern sind ganz im Süden noch Regenschauer möglich. Die Tiefstwerte liegen bei 15°C bis 17°C.

Am heutigen Mittwoch scheint dann tatsächlich wieder Deutschland weit die Sonne auf uns runter. Im Norden wird es auch mal länger wolkenlos. Gegen später sind einzelne Gewitter in Sachsen und Bayern möglich. Das Thermometer steigt wieder auf sommerliche Temperaturen zwischen 25°C bis 31°C.

Die Aussichten auf die kommenden Tage:

Am Donnerstag startet Deutschland mit viel Sonnenschein. Zum Nachmittag hin ziehen wieder überall Gewitter auf. Verschont bleibt nur der Westen und der Süden Deutschlands. Die Höchstwerte liegen bei 24°C bis 30°C. Auch der Freitag bleibt weiterhin gewittrig. Aber auch trockene und sonnige Abschnitte sind dabei. Das Thermometer steigt auf 21°C im Norden bis 28°C im Südwesten.

Karte 23.07.2014

Über Udo Karow 1442 Artikel
Meine Spezialgebiete: Synoptik,Radarmeteorologie,Satellitenmeteorologie, Karten lesen und analysieren, Radiosondenaufstiege auswerten