Wettervorhersage Deutschland für Freitag, den 16. Mai 2014

Wettervorhersage Deutschland

für Freitag, den 16. Mai 2014

Die erste Nacht seit langem, die auch in Baden-Württemberg und anderen Bundesländern trocken bleibt. In Südbayern sind wohl die Regenschauer noch einige Zeit unterwegs. Zudem wird es auch wieder weit verbreitet sternenklar und somit ist auch Bodenfrost nicht ausgeschlossen. Die Tiefstwerte liegen zwischen +9°C und +4°C.

Auch morgen bleibt es fast überall in Deutschland trocken und freundlich. Südbayern ist weiterhin von Regen betroffen. Die Höchstwerte liegen bei +10°C bis +20°C.

2 – TAGE – TREND

Am Samstag ist im Osten wieder Regen angesagt. Sonst bleibt es noch eher trocken und besonders im Westen und Norden freundlich. Das Thermometer steigt auf Temperaturen zwischen +9°C bis +21°C.

Am Sonntag zieht der Regen weiter in die Mitte Deutschlands. Der Westen und Süden bleibt noch trocken und freundlich. Die Höchstwerte liegen bei +14°C bis +23°C.

Nutzen Sie unser neues Modul der Wetterkarten ! Sie können jederzeit aktuelle Modellrechnungen abrufen. Ebenfalls können Sie über das Modul unser HD Wetterradar steuern. Regen oder Schnee ? Schauen und reagieren.  Ebenfalls neu bei unwetteralarm.com  Aktuelle Pegelstände aller großen deutschen Flüsse. Hochwasser oder Niedrigwasser, informieren Sie sich rechtzeitig über mögliche Gefahren.
Über Udo Karow 1580 Artikel
Meine Spezialgebiete: Synoptik,Radarmeteorologie,Satellitenmeteorologie, Karten lesen und analysieren, Radiosondenaufstiege auswerten