Wettervorhersage Deutschland für Mittwoch, den 26.03.2014

Wettervorhersage Deutschland
für Mittwoch, den 26.03.2014

Morgen kommt langsam der Frühling zurück. Wie ihr auf unserer Karte sehen könnt, gibt es in ganz Deutschland einen Sonne-Wolken-Mix mit bis zu +12°C. Nur ganz im Nordwesten fallen noch hier und da ein paar letzte Regentropfen. Freut euch auf die ersten Sonnenstrahlen nach den letzten grauen Tagen.

In der Nacht zum Donnerstag bleibt es ebenfalls trocken. Auch die Wolken lockern immer mehr auf. Es bleibt bei -1°C bis +3°C trotzdem sehr kühl. Für freistehende Autos gilt am Morgen weiterhin: Kratzen, Kratzen, Kratzen …

TREND FÜR DONNERSTAG

Auch der Donnerstag bleibt trocken und wird noch freundlicher. Im Nordwesten und Südosten sind die Wolken teilweise ganz verschwunden und die Sonne strahlt wieder mit voller Energie. Auch die Temperaturen steigen langsam an. Erwartet werden bis zu +16°C.

TREND FÜR FREITAG

Der Freitag wird im Norden und Osten wieder kalt, grau und sehr nass. Im Westen und Süden bleibt es bei bewölktem Himmel dennoch trocken. Am Alpenrand können vereinzelt Regen oder Schneeschauer auftreten. Im Norden wird es leider nicht so warm, nur bis maximal +12°C. Der Westen und Süden wird bei +14°C etwas wärmer.

Veröffentlicht am 25.03.2014 18:14 von Udo Karow

Über Udo Karow 1483 Artikel
Meine Spezialgebiete: Synoptik,Radarmeteorologie,Satellitenmeteorologie, Karten lesen und analysieren, Radiosondenaufstiege auswerten