Wettervorhersage Deutschland für Mittwoch, den 30. April 2014

Wettervorhersage Deutschland

für Mittwoch, den 30. April 2014

Heute Nacht bekommen wir besonders in der Südhälfte Deutschlands einige Regenschauer, örtlich gibt es auch trockene Abschnitte. In der Nordhälfte erwartet uns leicht bewölkter Himmel, stellenweise auch klar. Die Tiefstwerte liegen bei +5°C bis +11°C.

ACHTUNG – Morgen sind besonders im Süden und Westen Gewitter möglich die örtlich auch unwetterartig mit Starkregen und Hagel ausfallen können. Sonst ziehen immer wieder einige Regenschauer durch. Im Norden und Osten sonniges und trockenes Wetter. Die Höchstwerte liegen zwischen +11°C am Alpenrand bis +21°C im Osten.

2 – TAGE – TREND

Der Feiertag wird am Donnerstag in fast ganz Deutschland ziemlich nass. Im Süden hält der Regen etwas länger an als im Osten. Dort entstehen auch lokal wieder vereinzelt Gewitter. Ganz im Norden bleibt es noch trocken und freundlich. +10°C an der Ostsee bis +22°C in Brandenburg.

Auch der Freitag bleibt in der Südhälfte Deutschlands weiterhin wechselhaft. Die Regenschauer halten sich besonders von Baden-Württemberg über Bayern bis nach Sachsen auf. Der Nordwesten und Norden bleibt noch trocken und freundlich. +9°C bis +17°C.

Über Udo Karow 1559 Artikel
Meine Spezialgebiete: Synoptik,Radarmeteorologie,Satellitenmeteorologie, Karten lesen und analysieren, Radiosondenaufstiege auswerten