Wettervorhersage Deutschland für Montag, den 05. Mai 2014

Aktualisiert am : by

Wettervorhersage Deutschland

für Montag, den 05. Mai 2014

In der kommenden Nacht wird es besonders in der Nordhälfte Deutschlands überall stark bewölkt oder sogar bedeckt. Richtung Süden klart der Himmel auf und es besteht auch örtlich Frostgefahr. Das Thermometer sinkt auf+7°C bis -1°C.

Morgen bekommen wir in besonders in Bayern, Baden-Württemberg, Saarland und Rheinland-Pfalz strahlend blauen Himmel und jede Menge Sonnenschein. In Richtung Norden ebenfalls, nur mit ein paar Wolkenfeldern zwischen durch. Ganz im Norden bleibt es eher grau und ab und an sind auch kleinere Regenschauer möglich. Die Höchstwerte liegen bei +10°C bis +21°C.

2 – TAGE – TREND

Am Dienstag vom Westen her wieder einige Regenschauer die besonders in Nordrhein-Westfalen, Schleswig-Holstein, Niedersachsen und Hessen ihren Weg finden. Sonst noch trocken. Höchstwerte liegen bei +13°C bis +24°C.

Ab Mittwoch dann Deutschlandweit einige Regenschauer. Vereinzelt sind im Süden auch wieder Gewitter möglich. Die Temperaturen halten sich zwischen +12°C und +19°C auf.

Über Udo Karow 1569 Artikel
Meine Spezialgebiete: Synoptik,Radarmeteorologie,Satellitenmeteorologie, Karten lesen und analysieren, Radiosondenaufstiege auswerten