Wettervorhersage Deutschland für Ostermontag, den 21. April 2014

Wettervorhersage Deutschland

für Ostermontag, den 21. April 2014

Schlechte Nachrichten für Ostermontag – bereits in der kommenden Nacht ziehen im Osten von Polen her die ersten Regenfälle auf, die sich dann durch die ganze Nacht bis zum Morgen in Richtung Niedersachsen bewegen. +4°C bis +10°C.

Morgen bleibt es dann fast überall grau und nass. Besonders im Norden sind Gewitter möglich. Über diese werden wir zeitnah berichten. In Sachsen, Nordbayern und Südhessen längere Zeit noch trocken. +11°C bis +20°C.

2 – TAGE – TREND

Am Dienstag teilweise wieder sonniger und besonders in der Mitte Deutschlands und im Südwesten trockene Abschnitte. Sonst Regenschauer. +10°C an der Ostsee bis +22°C im restlichen Deutschland.

Der Mittwoch wird weitgehend von Gewittern betroffen sein – besonders die Mitte, der Osten und Süden Deutschlands. Näheres dazu wird folgen. Im Westen trocken. +9°C bis +23°C.

Nutzen Sie unser neues Modul der Wetterkarten ! Sie können jederzeit aktuelle Modellrechnungen abrufen. Ebenfalls können Sie über das Modul unser HD Wetterradar steuern. Regen oder Schnee ? Schauen und reagieren.  Ebenfalls neu bei unwetteralarm.com  Aktuelle Pegelstände aller großen deutschen Flüsse. Hochwasser oder Niedrigwasser, informieren Sie sich rechtzeitig über mögliche Gefahren.
Über Udo Karow 1580 Artikel
Meine Spezialgebiete: Synoptik,Radarmeteorologie,Satellitenmeteorologie, Karten lesen und analysieren, Radiosondenaufstiege auswerten