Wettervorhersage/Wettertrend 05.03.-10.03.14

Wettervorhersage/Wettertrend 05.03. – 10.03.14
Wettervorhersage für Mittwoch 05.03.2014 und Wettertrend für den
Zeitraum 06.03.2014 – 10.03.2014

Am Mittwoch ist es im Süden bewölkt, zeitweise zeigt sich auch die Sonne, mit einzelnen Niederschlägen in Bayern. Im Osten ist es überwiegend bewölkt und regnerisch. Hier zeigt sich die Sonne nur vereinzelt. Im Norden ist es aufgelockert, bewölkt mit einzelnen Schauern. In Restdeutschland heiter bis wolkig und weitgehend trocken. Die Temperaturen bewegen sich zwischen +7°C und +11°C.

In der Nacht zu Mittwoch ist es im Süden noch stark bewölkt mit einzelnen Niederschlägen. In Restdeutschland ist es aufgelockert bewölkt und meist niederschlagsfrei. Die Tiefsttemperaturen bewegen sich zwischen +1°C und +5°C.
Der Wind weht schwach bis mäßig. Im Bergland auch stark Böig.

Trend vom 06.03.2014 – 10.03.2014

Weitere Aussichten

Bis einschließlich Donnerstag ist überwiegend mit noch bewölktem Wetter und einzelnen Niederschlägen mit Temperaturen zwischen +7°C und +12°C zu rechnen. Ab Freitag Wetterbesserung und steigende Temperaturen. Das Temperaturniveau liegt von Freitag bis Samstag bei +8°C bis +14°C.

Der Wind weht schwach bis mäßig, auf den Bergen und an den Küsten frisch mit starken Böen.

Trend

Ab dem Wochenende (08.03./09.03.14) sonniges Wetter mit Temperaturen bis +14°C, örtlich auch etwas mehr möglich bis mindestens 12.03./13.03.14, danach wieder etwas zurückgehende Temperaturen. Nach derzeitiger Modellage bleibt uns das sonnige Wetter auch noch länger erhalten.

Für Fragen stehen wir Euch gerne per E-Mail: warnteam_uad@web.de zur Verfügung.

© 2014 Unwetteralarm Deutschland – C. Peters, C. Plampers, T. Trölenberg, M.Kolb

Veröffentlicht am 04.03.2014 20:44 von Udo Karow

Über Udo Karow 1483 Artikel
Meine Spezialgebiete: Synoptik,Radarmeteorologie,Satellitenmeteorologie, Karten lesen und analysieren, Radiosondenaufstiege auswerten