Wettervorhersage/Wettertrend 25.02.-03.03.14

Wettervorhersage für Dienstag 25.02.2014 und Wettertrend für den
Zeitraum 26.02.2014 – 03.03.2014

Am Dienstag ist es in ganz Deutschland Heiter bis Wolkig, im Westen ziehen im Tagesverlauf Wolken auf und es kann dort zu Schauern kommen. Die Temperaturen bewegen sich zwischen +10C und +12°C.

In der Nacht ist es in großen Teilen Deutschlands Teils klar / teils gering bewölkt. Im Westen gibt es leichte Schauer. Die Tiefsttemperaturen bewegen sich zwischen 0°C und +5°C.

Der Wind weht mäßig bis frisch , an der See und im Bergland auch in Böen stark bis stürmisch.

Trend vom 26.02.2014 – 03.03.2014

Weitere Aussichten

Im gesamten Tendenzzeitraum wird Deutschland weiterhin von Tiefausläufern gestreift, was ein anhaltendes, wechselhaftes Aprilwetter mit sich bringt. Die Temperaturen bleiben für diese Jahreszeit zu warm und pendeln sich bei 5-13°C ein. In der Nacht ist im Osten weiterhin mit leichten Frösten zu rechnen.

Der Wind weht schwach bis mäßig, auf den Bergen und an den Küsten frisch mit starken Böen.

Trend

In der ersten März- Woche sinken die Temperaturen nur gering und die Spitzenwerte liegen bei +10°C. In der 2. Märzwoche kommen wir wieder in den Einflussbereich von Tiefausläufern, der Norden könnte nach derzeitiger Kartenlage auch wieder von einem Sturmtief gestreift werden.

Heute hatten wir das Motto Feld,Wald,Flur, im Anschluss ein paar Bilder unserer User:

Uwe Claas

1618466_10201939219857621_41985231_n

1912105_10201939222737693_143978494_n

1920337_10201939220817645_149180956_n

1926664_10201939223497712_1797149322_n

1970454_10201939220577639_1932017024_n

Frank Sluga, Euskirchen

facebook_1201998199

Für Fragen stehen wir Euch gerne per E-Mail: warnteam_uad@web.de zur Verfügung.

© 2014 Unwetteralarm Deutschland – C. Peters, C. Plampers, T. Trölenberg, M.Kolb
Modell: GFS 12z 24.02.14

Über Udo Karow 1457 Artikel

Meine Spezialgebiete:
Synoptik,Radarmeteorologie,Satellitenmeteorologie, Karten lesen und analysieren,
Radiosondenaufstiege auswerten