Wiederholt Schauer und kurze #Gewitter möglich

Andreas hat es heute  Morgen in seiner Vorwarnung angedeutet,dass es vor allem in der Nordhälfte in einem Streifen vom Emsland bis nach Rügen wiederholt zu Schauer und kurzen Gewittern kommen kann. Auch nach jetzigem Stand,hat sich daran nicht viel geändert. Immer wieder ziehen von Westen lokal gewittrige Schauer über Niedersachsen,teile von NRW über Schleswig Holstein bis rüber nach Brandenburg und Berlin.

In Schauernähe können sich kurzzeitig Böen bis Böen um 70 km/h bilden, auch ist mit  kleinkörnigem Hagel zurechnen.

Sollte sich die Gewitterzellen verstärken, melden wir uns wieder.

notfall

Über Angelo D Alterio 4297 Artikel
Seit 2013 bin ich verantwortlicher Gesellschafter/Meteorologe bei der Unwetteralarm Schweiz GmbH und beim regionalen Wetterdienst WetterauwetterTV Meine Spezialgebiete sind neben allgemeinen Unwetterwarnungen, Sturm und Orkan Vorhersagen. Des Weiteren arbeite ich als Medienmeteorologe für regionale Radiosender. Geboren in den 1970er Jahren im hessischen Bad Vilbel.