Wintereinbruch am 22.10.14 im Erzgebirge in Sachsen

Der Winter kommt schneller als man denkt. Die Menschen in #Sachsen sind einen frühen #Wintereinbruch gewöhnt, am 22.10.14 fing es nach Durchzug der Kaltfront an zu schneien. Wahrscheinlich wird es ein kurzes Winterintermezzo bleiben,da die Temperaturen wieder leicht ansteigen. Der #Winterdienst hatte dennoch viel zu tun.

Über Angelo D Alterio 4280 Artikel
Seit 2013 bin ich verantwortlicher Gesellschafter/Meteorologe bei der Unwetteralarm Schweiz GmbH und beim regionalen Wetterdienst WetterauwetterTV Meine Spezialgebiete sind neben allgemeinen Unwetterwarnungen, Sturm und Orkan Vorhersagen. Des Weiteren arbeite ich als Medienmeteorologe für regionale Radiosender. Geboren in den 1970er Jahren im hessischen Bad Vilbel.