„Xaver“ fordert europaweit mindestens drei Tote

Noch bevor Xaver in Deutschland ankam, hat der Orkan bereits in Nordeuropa gewütet. Die Folge: Zwei Tote in Großbritannien, Evakuierungen in Belgien und Zehntausende in Schottland ohne Strom.Auch in Deutschland kam es im Norden zu Schäden,heute Morgen ist die 1.Sturmflut nach Hamburg gekommen. Auch in den Abendstunden wird noch eine 2.Sturmflut für Hamburg erwartet,diese soll allerdings geringer ausfallen. Dazu haben wir ein Video vorbereitet.

Über Angelo D Alterio 3540 Artikel
Seit 2013 bin ich verantwortlicher Gesellschafter bei der Unwetteralarm Schweiz GmbH. Meine Leidenschaft ist die Meteorologie. Meine Spezialgebiete sind neben Unwetterwarnungen, auch Marketing, Medienmeteorologie und Produktmanagement . Geboren in den 1970er Jahren im hessischen Bad Vilbel